Geschichte

Nachhaltiges Denken, das Respektieren der Substanz und die Verpflichtung der Familie gegenüber Kunden und Mitarbeitenden -- das ist unsere gelebte Unternehmensphilosophie. 

Als junger Bauingenieur konnte Hans Rudolf Wyss im Jahre 1981 durch die Unterstützung seines Vaters das 1912 gegründete Bauunternehmen Jäggi AG in Brugg von Martin F. Hafter erwerben. Seither ist viel Wasser die Aaare hinuntergeflossen. Aus dem einen Unternehmen sind deren viele geworden, vereint unter dem Dach der sich nach wie vor in Familienbesitz befindenden Wyss Holding AG. Vieles im Umfeld hat sich über die Jahre verändert. Und doch ist bei uns auch manches gleichgeblieben. Die nachhaltige Denkweise etwa, das Respektieren der Substanz, was nicht selbstverständlich ist in der heutigen schnelllebigen Zeit. Die Verpflichtung der Familie gegenüber ihren Kunden und ihren Mitarbeitenden. Der respektvolle Umgang mit der über viele Jahrzehnte, ja sogar Jahrhunderte gewachsenen Substanz. Dies alles prägt die in der Wyss Gruppe zusammengefassten Unternehmen in ihrer Kultur und ihrem Stil- und nicht zuletzt in der von uns gelebten Unternehmensphilosophie.

„Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit stehen die Menschen und ihre Bauwerke. Beidem begegnen wir mit Respekt. Unser Ziel ist es, die Bestimmung des mobilen Menschen mit der Bestimmung der „Immobilie“ über die Zeit in harmonischen Einklang zu bringen.“

Hans Rudolf Wyss

Die Wyss Gruppe AG ist Teil der Wyss Holding AG

SitemapImpressumDisclaimer